German Church School Addis Abeba « Jedem eine Chance  «

Aus 500 werden 40


Ato-Teklu-Portrait-200pxSchulleiter Ato Teklu über die Aufnahmebedingungen an den German Church School

 

 


Unsere Schule hat einen guten Ruf. Das freut uns, denn es ist eine Folge des Einsatzes von Lehrern, Ehrenamtlichen und vielen Spendern und Gönnern. Zu Anfang jedes Schuljahres bitten viele äthiopische Eltern um Aufnahme ihrer Kinder.

 

Den Armen eine Chance! Das ist immer schon das Leitziel der Schularbeit. Mit einem aufwändigen Auswahlverfahren soll sichergestellt werden, dass es in die Praxis umgesetzt wird. Schulleiter Ato Teklu er-läutert, wie das geschieht.

 

 

 

Lesen Sie auch:

Ein großer Tag für kleine Äthiopier